Donnerstag, 5. August 2010

Ein blaues Geschenk

Für den Papa einer guten Freundin habe ich heute dieses blaue Geschenk gebacken. Zwischendurch hätte ich die Schleife aus Frust fast gegen die Wand geschmissen, weil beim Transport eine der 18 Schlaufen gebrochen ist...habe es dann notdürftig geklebt, aber ein kleines Stück fehlt nun trotzdem :(

Kommentare:

  1. Alle hier staunen und staunen! Was für ein Geschick! Welche Ausdauer und Liebe zum Detail! Ein tolles Hobby und ein ganz besonderes Geschenk! Wir sind auf die nächsten Ausstellungsstücke gespannt und werden Dich unbedingt weiter empfehlen!!!
    Deine (Ex)Kolleginnen...

    AntwortenLöschen
  2. Ui, die ist aber schön. Was für eine tolle Schleife, das möchte ich auch können.

    AntwortenLöschen
  3. kannst du mir bitte sagen wie die schleife geht ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man muss zuerst lauter einzelne Schleifenbögen formen, trocknen lassen und dann mit Royal Icing zusammensetzen!

      Such einfach mal bei Google oder Youtube nach "loop bow" oder so :)

      Löschen
  4. hast du auch holzstäbchen an den Enden der Schleifenbögen befestigt oder diese einfach nur zusammengrdrückt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier habe ich sie nur zusammen gedrückt und alle mit Royal Icing zusammen geklebt :)

      Löschen

Vielen Dank für dein Kommentar :)