Donnerstag, 23. September 2010

Mohn-Cupcakes

Ja, das Leben als MrCake ist wirklich nicht einfach: häufig muss er sich stundenlange Monologe über Torten und Rezepte anhören, Fotos ansehen oder ganz genau definieren wie ihm etwas schmeckt ("Ja wie denn nun? Gut, richtig gut oder richtig richtig lecker?"). Allerdings wird auf seine (Essens-)Wünsche meist eingegangen und so kam es, dass diese wunderbaren Cupcakes mit Mohn und Marzipancreme entstanden sind.


"Was mit Mohn." war die recht ausführliche Antwort auf meine Frage, was für eine Sorte Cupcakes er denn gerne essen möchte. Mit Mohn hatte ich bis jetzt noch nichts ausprobiert, also habe ich dieses Rezept herausgesucht und dazu eine Marzipan-Puddingcreme gemacht. MrCake und ich waren mit dem Ergebnis sehr zufrieden - so ein Glück aber auch.

Kommentare:

  1. Hallo
    dieser cupcake hört sich echt gut an.
    wie hast du denn die marzipanpuddingcreme gemacht?
    lg christina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo :)
    Hier das (ganz leichte) Rezept:
    Vanillepudding gekocht, in den noch heißen Pudding 100 g Marzipan (gewürfelt) einrühren, abkühlen lassen und dann 250 g weiche Butter unterrühren.
    Beim nächsten Mal würde ich aber mehr Marzipan nehmen, damit man es noch deutlicher herausschmeckt!

    Lg,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. vielen dank. das werd ich mir merken und demnächst mal ausprobieren :-)
    Ps: donauwelle hab ich gestern auch gebacken *grins*
    lg christina

    AntwortenLöschen
  4. WoW dieses Törtchen sieht zum dahin schmelzen aus :) MHHHHH Lecker!!!!

    http://thekamau.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  5. wow!wie hast du den teig gemacht??seit langem such ich schon nach einem rezept und dein teig sieht am besten aus!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier findest du das Rezept :)

      http://www.chefkoch.de/rezepte/1550181261926525/Eierlikoer-Mohn-Muffins.html

      Löschen

Vielen Dank für dein Kommentar :)